Title

Anmeldung & Buchung

Wie kann ich mich oder unser Kind zur Delphintherapie anmelden?

Um an unserer Delphintherapie teilzunehmen, benötigen wir vorab einige wichtige Informationen zum Patienten. Wir bitten Sie deshalb im ersten Schritt den unverbindlichen Patientenfragebogen komplett auszufüllen.

Wie läuft der erstmalige Anmeldeprozess zur Delphintherapie im Einzelnen ab?

Der Anmeldeprozess im Überblick1. Ausfüllen des Patientenfragebogen (absolut kostenfrei und unverbindlich)

2. Zusendung Ihres individuellen Kostenvoranschlages für Reise, Delphintherapie und Hotel. Bitte geben Sie deshalb bereits im Fragebogen auch Termin- und Hotelwunsch sowie Anzahl der mitreisenden Erwachsenen und Kinder (unbedingt mit Geburtsdatum) an

3. Ggf. Anforderung weiterer Dokumente wie ärztliche Diagnose, Anamnese, Foto des Patienten und eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung für Reise und Delphintherapie (nur bei Epileptikern zusätzlich ein aktuelles EEG)

4. Unser Experten-Team aus Medizinern und Therapeuten analysiert ausführlich die zur Verfügung gestellten Informationen und Dokumente

  • Basierend auf dem individuellen Krankheitsbild des Patienten wird die Behandlungsmethode festgelegt und Sie erhalten die endgültige Zusage
  • In Ausnahmefällen sind auch begründete Absagen möglich

5. Verbindliche Anmeldung zur Delphintherapie

  • Nun können Sie sich verbindlich zur Delphintherapie anmelden über den Reiseanameldebogen im Adobe Reader Format (PDF)
  • Rollstuhlabhängige Patienten müssen zusätzlich den Reiseanameldebogen ausfüllen für den Flugtransport

Ich war bereits schon mal zur Therapie in Marmaris und möchte erneut buchen?

Ein erneutes Ausfüllen des Patientenfragebogens ist nicht erforderlich, alle benötigten Unterlagen liegen uns selbstverständlich noch vor.

Da Sie bereits einmal an einer Delfintherapie teilnehmen konnten, haben Sie auch die Freigabe zur Teilnahme an der Therapie von unseren Therapeuten erhalten. Sollten sich zwischenzeitlich jedoch neue Erkenntnisse ergeben haben, so senden Sie uns die aktuellen medizinischen Unterlagen einfach zur Aktualisierung unserer Informationen zu.

Kann ich nur die Delphintherapie in Marmaris buchen, da ich die Reise selbst organisiere?

Ja, es ist auch möglich nur das „Delphintherapie-Paket“ zu beantragen.

Der Anmeldeprozess bleibt der gleiche. Alle zur Antragstellung erforderlichen Unterlagen für die Zusage müssen zwingend eingereicht werden. Ihren Wunschtermin erhalten sie nach Zusage unserer Ärzte bestätigt. Sie zahlen nur das Delphintherapie Paket. Für die Reise, Transfer und Unterkunft sorgen sie selbst.

Wann erfolgt die Bezahlung für die Delphintherapie?

Nach Erhalt Ihrer Reisebestätigung & Rechnung wird eine Anzahlung in auf dem Dokument ausgewiesener Höhe unter Angabe unserer Rechnungsnummer innerhalb der angegebenen Frist auf das angegebene Konto fällig. Die Restzahlung erfolgt dann spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt. Wir bitten diese Zahlungsziele einzuhalten, da die Zusendung aller weiteren Reisedokumente davon abhängig ist.
Anreise

Wie wird die Anreise mit dem Patienten organisiert?

Mega Sport Reisen übernimmt gerne die Organisation Ihrer Anreise inklusive Transfer und Hotelunterbringung über den Reiseveranstalter

Wie viel Gepäck darf ich bei meinen speziellen Reiseanforderungen mitnehmen?

Ihr persönliches Gepäck ist bis 20 kg/Person auf dem Flug frei. Medizinisches Übergepäck muss bei der Fluggesellschaft angemeldet werden und die Beförderung ist dann in der Regel auch kostenfrei (Spezialnahrung, Windeln, medizinisches Gerät, Hilfsmittel, etc.)

Wie kann ich meinen Rollstuhl oder Reha-Buggy auf die Reise mitnehmen?

Hierzu muss eine Anmeldung bei der Fluggesellschaft erfolgen um einen kostenfreien Transport und Hilfestellungen am Flughafen zu gewährleisten. Wir übernehmen dies gerne für Sie, wenn Sie den Rollstuhlanmeldebogen ausfüllen.

Die Beförderung des Rollstuhls während des Fluges und die Hilfeleistungen am Airport durch die Fluggesellschaft sind kostenfrei. Medizinisches Übergepäck ist ebenso frei von Zusatzkosten.

Ich bin Alleinreisend mit einem 80 kg schweren Rollstuhlfahrer. Wer kann mir beim Flugtransport, im Hotel oder im Delphintherapie-Zentrum helfen?

Mega Sport Reisen hat mittels Ihres Rollstuhlanmeldebogens der gebuchten Fluggesellschaft Mitteilung über Ihren Behindertenstatus gemacht. Es liegt nun in der Verantwortung des Reiseveranstalters / Fluggesellschaft in die Sie durch Mega Sport Reisen vermittelt wurden, Ihnen den standardmäßig angebotenen Service für Behinderte zu leisten.

Als Schwerbehinderter zu fliegen ist heutzutage Standard, mit wenigen Ausnahmen in ferne Drittländer. Sie erhalten einen guten Sonderservice der gewählten Charter-Fluggesellschaft und werden bevorzugt behandelt. Sie bekommen vom Schalter ab, an dem Sie einchecken, einen Rollstuhl der Airline zur Verfügung gestellt, samt einem Pfleger, der mit Ihnen durch die Passkontrolle geht, Sie mit einem kleinen Sonderbus zum Flugzeug bringt und Sie an Ihren Platz setzt. Sollten Sie nicht gehfähig sein, werden Sie zu Ihrem Sitz getragen. Dies geschieht, bevor ein anderer Gast das Flugzeug betritt. Die gleiche Prozedur gilt beim Aussteigen. Sie warten, bis alle Passagiere ausgestiegen sind. Dann steht bereits wieder ein Sonderbus bereit, der Sie abholt. Dorthin werden Sie wieder getragen oder es wird Ihnen auch geholfen, wenn Sie gehfähig sind. Der Pfleger auf dem Ankunftsflugplatz bringt Sie mit dem Rollstuhl wieder durch die Passkontrolle, holt mit Ihnen zusammen Ihr Gepäck ab und bringt Sie und Ihr Gepäck zum bereitstehenden gebuchten Sondertransfer oder zum All-Inklusive-Touristen-Reisebus. Sie haben also die ganze Zeit über Hilfe und sind keine Minute allein gelassen. Bei der Passkontrolle sollten Sie keine lange Schlangen stehen, bei Transfer-Flügen dürfen Sie mit dem Pflegepersonal zusammen die kürzesten Wege benutzen, wo keine Wartezeiten entstehen.

Im den touristisch geprägten Hotelunterkünften wird ihnen das Hotelpersonal für ein kleines Trinkgeld gerne behilflich sein. Jedoch mit einer Dauerhilfe kann nicht gerechnet werden. Im Delphintherapie Zentrum und während der Therapien stehen ihnen natürlich geschultes Hilfspersonal zur Verfügung die für den Transport sorgen.

Die beste Lösung ist, gemäß unserem Angebot auf unserer Homepage, eine geschulte Krankenschwester, Hilfs- oder Aufsichtspersonal für 14 Tage zu buchen (bitte bei der Reiseanmeldung angeben). Oder Sie organisieren selbst eine Hilfsperson (Verwandtschaft, Therapeut, Student, usw.) die Sie während Ihres Delphintherapie-Aufenthaltes begleitet.

Unsere Praktikanten (med. therapeutische Studenten) können Ihnen nur zeitweise für die Aufsicht zur Verfügung gestellt werden. Wir machen darauf aufmerksam, dass unsere angebotenen Hotels touristischen Charakter haben und nicht mit einem medizinisch eingerichteten Rehabilitationszentrum oder Krankenhaus vergleichbar sind.

Was muss ich tun wenn ein Sondertransfer benötigt oder gewünscht wird?

Der von uns angebotene Sondertransfer wird erforderlich, wenn ein Rollstuhl nicht im Veranstalter-Transferbus befördert werden kann. Den Sondertransfer können Sie selbstverständlich auch buchen, wenn Sie gern individuell vom Airport zum Hotel und wieder Retour fahren möchten, ohne alle auf der Strecke liegenden Hotels anzufahren um dort andere Urlauber abzusetzen. Die Kosten finden Sie auf unserer Seite Preise & Leistungen
Vor Ort

Wie weit ist das Delfintherapie-Zentrum von den Hotels entfernt?

Mares Hotel 300 m, Club Turban 300 m, Caprice Beach 600 m

Ist es erlaubt den Therapieablauf zu filmen?

Natürlich darf gefilmt werden. Um jedoch nicht den Therapieablauf zu stören weist der Therapeut dem Filmer einen geeigneten Platz zu. Wir legen sehr viel Wert auf eine ungestörte Therapieleistung an unseren Patienten durch unsere Therapeuten.

Wie weit ist es bis zum nächsten Hospital? Wie ist insgesamt die Qualität der medizinischen Versorgung?

Das private und moderne Hetman Hospital ist 4km entfernt und entspricht westeuropäischem Standard hinsichtlich technische Ausstattung und Hygiene. Selbst Spezialisten für Herz- und Gehirnoperationen stehen einsatzbereit auf dem Leistungsplan.

Das Hospital verfügt über alle geläufigen Fachärzte und medizinisch technisches Gerät. Die Inanspruchnahme der Krankenhausleistungen müssen vor Ort bezahlt werden. Die Leistungen der Ärzte werden Ihnen von allen heimischen deutschen Krankenkassen zurückerstattet.

Deutsch und Englisch sprechende Dolmetscher sind stets für Sie vorhanden. Moderne Facharztpraxen sind ebenfalls ausreichend vor Ort vorhanden.

Das staatliche kostengünstigere Hospital können wir aufgrund der westeuropäischen Leistungserwartung nicht uneingeschränkt empfehlen. Es sei denn es handelt sich um leichtere Krankheitsfälle.

Gibt es Unterkünfte mit Kochgelegenheit und entsprechender Ausstattung?

Nur das Grand Yazici Mares Hotel verfügt über geräumige Bungalows mit großzügigem Wohnraum inklusive Kleinküche, jedoch ohne spezielle, behindertengerechte Einrichtung und mit vier bis sechs Treppenstufen. Die Bungalows sind jedoch sehr ruhig gelegen in grüner Gartenanlage, zwei getrennte Schlafräume, zwei Bäder/Dusche/WC, Terrasse mit Meeresblick. Die Bungalows beinhalten gängige Küchen-Einrichtungen (Mixer/Stabmixer, Ofen, Kühlschrank, Spülstein und Geschirr).

Das Mares Hotel-Personal achtet besonders auf guten Service für Familien mit besonderen Anforderungen. Ein Gespräch mit dem Chefkoch bietet Ihnen die Erfüllung besonderer Wünsche wie z.B. glutenfreie Kost usw. Ein kleines Trinkgeld bietet Ihnen oftmals die Erfüllung kleiner Wunder, besonders im Mares Hotel.

Wie ist die allgemeine Versorgung in Marmaris (Lebensmittel, Babynahrung, Windeln, etc)?

Im sehr nahe gelegenen Migross Supermarkt (2 km); Tansach Kaufhaus (6 km), Kipa Kaufhaus (5 km), Point Center (3 km) und ebenfalls sehr nahe gelegenen Apotheken (1 km) finden Sie zumeist alles was Sie brauchen. Ein Minibus verkehrt von allen Hotels jede 5 Minuten zu den Einkaufs Zentren.

  • Bei Babynahrung sind beispielsweise die Marken von Milupa und Nestle erhältlich. Darüber hinaus gibt es noch weitere Babynahrung auf türkische Geschmacksrichtung abgestimmt. Diese werden jedoch häufig nicht von westeuropäischen Babys angenommen.
  • Auch Fruchtzwerge für unsere Kinder sind überall erhältlich
  • Homöopathische Kindernahrung gibt es in der Türkei leider nicht zu beschaffen
  • Windeln wie Pampers erhalten Sie überall. Nur Spezial-Windeln empfehlen wir mitzubringen
  • An der allgemeinen Versorgung in Marmaris mangelt es sonst an nichts

Muss ich Geld tauschen? Mit welcher Währung kann ich in der Türkei bezahlen?

In der Türkei können Sie mit Euro, Dollar und natürlich in der Landeswährung, der türkischen Lira, bezahlen. Geldautomaten finden Sie manigfach vor Ort, somit ist ein Vorabeintausch von Zahlungsmitteln nicht erforderlich. Erkundigen Sie sich bitte bereits vor Ihrer Anreise über den derzeitigen Umrechnungskurs der türkischen Lira zu Ihrer Währung.

Hier finden Sie einen tagesaktuellen Währungsrechner (ohne Gewähr):

Wie ist die Zeitverschiebung in der Türkei?

In der Türkei sind Sie die zuhause gebliebenen in Deutschland, Österreich und der Schweiz immer eine Stunde voraus. Stellen Sie deshalb bei Ankunft in der Türkei Ihre Uhr bitte eine Stunde zurück.